.

Privacy Policy

Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten

Die Adastra Group und die Firma ADASTRA, s.r.o., die der Betreiber der Website www.sk.adastragrp.com ist, halten den Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer Daten für sehr wichtig. Wir verarbeiten und verwenden Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen der slowakischen Gesetzgebung (Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten Nr. 18/2018 Gbl.) und der europäischen Gesetzgebung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates).

Verantwortlicher für personenbezogene Daten

Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den nationalen und europäischen Rechtsvorschriften Verantwortliche ist:

ADASTRA, s.r.o.

Mýtna 48

Bratislava, 81107

FN: 35874244 SN: 2021788318

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung und zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie uns per E-Mail unter folgender Adresse erreichen: GDPRSK@adastragrp.com.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir und warum?

Wir verarbeiten den größten Teil der personenbezogenen Daten unserer Kunden, Lieferanten und anderer Geschäftspartner im Zusammenhang mit dem Angebot und der Bereitstellung unserer Dienstleistungen (Beratung im Bereich Informationsmanagement). In den allermeisten Fällen handelt es sich hierbei um grundlegende Kontaktdaten wie Vor- und Nachname, Telefon und E-Mail. Ohne diese Daten können wir logisch nicht mit Ihnen kommunizieren und somit die Leistung unserer Dienste  laut dem ordnungsgemäß geschlossenen  Vertragsicherstellen.

Die Rechtsvorschriften und Gesetze der Slowakischen Republik verpflichten uns auch, in bestimmten Fällen Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. In der Regel geht es um Aufbewahrung von Daten gemäß den gesetzlichen Anforderungen aus dem Grund derBuchhaltung.

Wenn Sie ein erfolgreicher Arbeitssuchender sind, werden wir einige Ihrer personenbezogenen Daten für unsere Bedürfnisse bei der Rekrutierung verarbeiten, um ggbf. einen Arbeitsvertrag mit Ihnen unterzeichnen zu können.

Wenn Sie ein Arbeitssuchender sind, archivieren wir mit Ihrer Zustimmung bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung die Rekrutierungsdokumentation für die Bedürfnisse potenzieller Kommunikation und der Jobangebote in der Gesellschaft.

Wir erlauben es us, an unsere aktiven Kunden Geschäftsmitteilungen mit dem Angebot unserer Dienstleistungen und Informationen über unsere Produkte zu senden, basierend auf unserem Interesse, den Kunden immer Lösungen auf dem neuesten und besten technischen Stand zu bieten.

Wenn Sie unser potenzieller Kunde sind und uns Ihre Einwilligung erteilt haben, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck des Versendens von Geschäftsmitteilungen - insbesondere des Versendens von E-Mail-Ansprachen.

Alle oben genannten personenbezogenen Daten, die aus Anlass unserer gegenseitigen Kommunikation und Interaktion entstehen, werden von einem internen System zum Schutz personenbezogener Daten gemäß den geltenden Rechtsvorschriften verwaltet. Daher steuern wir in maximalem Umfang den Zugriff zu personenbezogenen Daten, technische Maßnahmen zu deren Sicherung und deren Dauer.

Der Zeitraum, in dem wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten von Kunden und Dritten während der Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um alle Rechte und Pflichten aus dem Vertrag zu gewährleisten, sowie während des Zeitraums, in dem wir verpflichtet sind, Daten gemäß den allgemein verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen zu speichern.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung zum Zwecke des Versands von Geschäftsmitteilungen bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung.

Ihre Rechte

Es ist Ihr natürliches Recht, Informationen über Ihre Daten, die wir über Sie verarbeiten, zu erhalten. Sie haben auch das Recht, falsche oder veraltete Daten zu korrigieren oder zu blockieren, die Verarbeitung einzuschränken und der Verarbeitung zu widersprechen. In bestimmten Fällen haben Sie das Recht auf Löschung. Darüber hinaus sind wir verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch an den Verantwortlichen / Verarbeiter Ihrer Wahl zu übermitteln.

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Versenden von Geschäftsmitteilungen oder zur Ansprache mit einem potenziellen Stellenangebot erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Kontaktieren Sie uns einfach unter GDPRSK@adastragrp.com.

Sie können diesen Kontakt auch in den Fällen verwenden, in den Sie Fragen zu unserer Verarbeitung personenbezogener Daten stellen möchten.

Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir Ihre Daten nicht angemessen und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Standards behandeln, haben Sie die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, dem Amt für den Schutz personenbezogener Daten, einzureichen.

Freiwillige Einwilligung

The granting of consent to the processing of personal data is entirely voluntary and does not make any other fulfilment from Adastra.

Übermittlung personenbezogener Daten

Alle personenbezogenen Daten, die wir von Kunden und Dritten erhalten, verwenden wir ausschließlich für die internen Bedürfnisse des Unternehmens, schützen sie vor Missbrauch und geben sie nicht ohne vorherige Ankündigung oder Zustimmung an Dritte weiter.

Eine Ausnahme bilden die Unternehmen der Adastra Group, externe Unternehmen, die für uns Supportleistungen erbringen, und staatliche Behörden. Wir können oder müssen Ihre personenbezogenen Daten diesen Subjekten in einem Mindestmaß offenlegen, zum Beispiel bei:

• Ermittlungen zur illegalen Nutzung unserer Dienstleistungen oder zum Zwecke von Gerichtsverfahren können Daten an strafrechtliche Ermittlungsbehörden offengelegt werden;

• Verwaltung unserer Informationssysteme.

Alle diese Dienstleister verpflichten wir vertraglich (außerhalb öffentlicher Behörden), Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Bedingungen des Datenschutzes und den geltenden Gesetzen zu verarbeiten.

Verletzung der Sicherheit personenbezogener Daten

Wir haben in unseren internen Vorschriften alle geeigneten Maßnahmen getroffen, um ein angemessenes Sicherheitsniveau für die Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten, damit die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit von Verarbeitungssystemen und -diensten gewahrt bleibt und die Verfügbarkeit personenbezogener Daten bei Bedarf wiederhergestellt werden kann.

Im Falle einer versehentlichen Verletzung der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten werden wir unverzüglich geeignete Abhilfemaßnahmen ergreifen und die Verletzung dem Datenschutzamt melden. Es ist unwahrscheinlich, dass eine solche Verletzung zu einem Risiko für Ihre Rechte als die betroffene Person führen würde. Gleichzeitig wird jede Sicherheitsverletzung ordnungsgemäß dokumentiert, um eine mögliche Überprüfung durch das Amt für den Schutz personenbezogener Daten zu ermöglichen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät (Computer, Mobilgerät oder anderes Gerät, das den Internetzugriff ermöglicht) gespeichert werden und mit denen Sie die Website www.sk.adastragrp.com nutzen und wenn Sie sie nach dem Verlassen unserer Website nicht löschen, werden sie bei Ihren nächsten Besuchen wieder verwendet. Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern und Ihren nächsten Besuch zu vereinfachen, insbesondere für folgende Aktivitäten:

  • Speichern von Vorwahlen und Einstellungen, mit denen unsere Website funktioniert;
  • Sicherheit, wir verwenden Cookies, um Betrug und Missbrauch unserer Website aufzudecken;
  • Analyse, wir verwenden Cookies, um Daten für unsere Analysetools zu erfassen,
  • Marketing, wir verwenden Cookies, um unsere Marketingkampagnen auszuwerten oder Kunden anzusprechen;
  • soziale Netzwerke, Sie können einige Inhalte unserer Website mit Ihren Freunden teilen.

Trotz dem oben angeführten können wir Sie aufgrund von Cookies nicht bis auf die Ebene einer konkreten natürlichen Person identifizieren.

Wie lehne ich die Verwendung von Cookies ab?

Sie können Cookies einfach durch Ihren Browser aus Ihrem Computer oder einem anderen Gerät löschen. Anweisungen zum Umgang mit Cookies und zum Löschen von Cookies finden Sie im Menü "Hilfe" Ihres Browsers. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass einige Teile unserer Website nicht korrekt angezeigt werden, deren Anzeige für Sie schwieriger wird und Ihnen kein Angebot angezeigt wird, das Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie unsere Website nutzen, ohne die Einstellungen zu ändern, betrachten wir dies als Ihre Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf unserer Website. GDPRSK@adastragrp.com.

Webanalyse-Tools

Statistische Daten

Wenn Sie unsere Website nutzen, sammeln wir Statistiken über Ihre Aktivitäten, die wir zur weiteren Verbesserung unserer Dienstleistungen verwenden.

Adalytics

Ein Service von Instarea, mit dem wir die Benutzeraktivität der Besucher unserer Website analysieren und deren Inhalt an Ihre Präferenzen anpassen können. Die bei der Nutzung unserer Website erzeugten Informationen werden an die Server von Exponea übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics

Ein Service, mit dem wir unsere Website analysieren können. Er kommt von Google Inc. („Google“). Die bei der Nutzung unserer Website erzeugten Informationen werden an die Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um das Nutzerverhalten auf unserer Website zu analysieren und uns diese Analyse zur Verfügung zu stellen.

Sklik, Adwords

Diese Dienstleistungen sind Marketinginstrumente, womit wir unsere Dienstleistungen neuen oder bestehenden Kunden anbieten können. Sie werden von Google oder Zoznam bereitgestellt. Damit die Dienste ordnungsgemäß funktionieren, verwenden sie Cookies.